Aktiv statt Passiv: Perspektive für Flüchtlinge

Aktiv statt Passiv: Perspektive für Flüchtlinge ist ein Netzwerk zur Unterstützung von Bleibeberechtigten und Flüchtlingen mit (eingeschränktem) Zugang zum Arbeitsmarkt. Acht Träger aus Dortmund, Hagen und dem Märkischen Kreis mit umfassender Erfahrung in der Arbeit mit Flüchtlingen wirken im Projekt zusammen. Dieses Netzwerk wird im Rahmen des ESF-Bundesprogramms zur arbeitsmarktlichen Unterstützung für Bleibeberechtigte und Flüchtlinge mit Zugang zum Arbeitsmarkt durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und dem Europäischen Sozialfond gefördert. Das Projekt fördert die Flüchtlinge und berät sie in allen Fragen rund um Arbeit und Ausbildung, Sprachförderung und Aufenthalt. Außerdem unterstützt dieses Projekt Betriebe und Behörden mittels Kooperation, Information und Schulung zu aufenthalts- und arbeitsrechtlichen sowie interkulturellen Themen.

  • individuelle Beratung
  • berufsbezogene Sprachförderung
  • Vermittlung von beruflichen Qualifizierungsangeboten
  • Vermittlung in Ausbildung und Arbeit
  • Stabilisierung von Beschäftigung
  •  Kooperation mit Betrieben und Behörden

Ziel: Arbeitsmarktliche Unterstützung für Bleibeberechtigte und Flüchtlinge

Zielgruppe: Flüchtlinge mit (eingeschränktem) Zugang zum Arbeitsmarkt

Kostenträger: Bundesministerium für Arbeit und Soziales und Europäischer Sozialfonds

Kontakt:

 

 

Veit Hohfeld
Stadtteil-Schule Dortmund e. V.
Oesterholzstraße 120
44145 Dortmund
Tel. (0231) 2 86 62 51
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

 

 
 
 

Derya Genc
Stadtteil-Schule Dortmund e. V.
Oesterholzstraße 120
44145 Dortmund
Tel.: 0231 286625-80
E-Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

 

Nora Ribeiro
Quartiersbüro Nordmarkt, Aufbruch Portin Plus
Missundestr. 8
44145 Dortmund
Mobil: 0152 27 74 9261
Email: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Eva Westermann
Stadtteil-Schule Dortmund e. V.
Oesterholzstraße 120
44145 Dortmund
Tel. (0231) 2 86 62 51
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

 

Mit finanzieller Unterstützung durch das Land Nordrhein-Westfalen und den Europäischen Sozialfonds.